Lehrmethode E-Lernen (Internationales Geschäft)

EENI- Schule für Internationales Geschäft

e-Campus: der E-campus ist eine Lernplattform, mit dem Ziel, die Lehrmaterialien, die zur Verfügung stehen, zu ergänzen und die StudentInnen während ihrer Studien zu unterstützen.

  1. Untersttzung der Student Innen: Coaches, Tutoren und das Sekretariat
  2. Aufgaben: TeilnehmerInnen die ihre Aufgaben erfolgreich erfüllen, bekommen von EENI (Schule für Internationales Geschäft) Diplom und Titel
  3. Networking: Die StudentInnen können networken und online mit anderen StudentInnen aus anderen Ländern kommunizieren
  4. Sprachvertiefung: frei zugängige Kurse zum Sprachen lernen (Englisch, Französisch, Spanisch)

U-EENI Universität
U-EENI Universität (Projekt)

Master Internationaler Handel

Video Study Methodology

EENI Meister Vorteile

Geografische Verteilung der Professoren EENI (Schule für Internationales Geschäft)
Geografische Verteilung Professoren

EENI- Studenten in Europa:
EENI Studenten in Europa

EENI- Studenten aus Amerika:
EENI Studenten Amerika

EENI- Muslimische Studenten:
EENI Muslimische Studenten

EENI- Studierende aus Afrika:
EENI Studierende Afrika

EENI- Asiatische Studenten:
EENI Asiatische Studenten

Lehrmaterialien. Mit Hilfe moderner multimedialer interaktiver Kommunikationsmittel (Internet), die die Basis unserer Kurse bilden. Internetanschluss ist für die Lehrgänge keine Voraussetzung.

  1. Mehrsprachig: Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Arabisch.
  2. Fallstudien sind vorgesehen um praktische Zugänge zu manchen Themen zu ermöglichen, die im Kurs behandelt werden.
  3. Geschäft-Module bearbeiten

Jede Person kann ihren Kurs beginnen, wie sie möchte: Zu jeder Zeit (offene Inskription) und von jedem Ort der Welt

U-EENI UniversitätKatalonien ist Spanien